Öffentl. Programm
 

Öffentl. Samstagsführung

Katastrophales Basel

Stadtrundgang zum Thema Tod, Schrecken und Untergangsstimmung
mit Benoît Hilber
Samstag, 06. Mai 2017, 10:30 Uhr

 

Nächste öffentliche Führung

 

Nächstes öffentliches Event

 
 

AGENDA • Öffentliche Veranstaltungen

 

Dr Basler und sy «Daig»

Stadtrundgang mit anschliessendem Sonntagsbrunch à discrétion

Sonntag, 23. April 2017, 10:30 Uhr mit Vincent Oberer
Preis/Person: CHF 49.50
Verfügbarkeit: Ausgebucht

Was resp. wer ist eigentlich dieser vielzitierte «Basler Daig»? Wer gehört(e) dazu, wer nicht? Gemeinhin stellt man sich unter dem «Daig» diese kleine, steinreiche Basler Schicht eng versippter, altbürgerlicher Familien vor, deren wirtschaftliche Basis das Seiden-, Kaufmanns- und Finanzkapital war resp. ist. Eng versippt deshalb, weil sich der «Daig» stets und weitgehend erfolgreich mit seiner gezielten Heiratspolitik abschottete. Und stets legte dieser Wert darauf, sich mittels der «feinen Unterschiede» vom Rest der Baslerinnen und Basler zu distanzieren. Natürlich versteht sich der «Daig» nicht als etwas Besseres, er versteht sich als etwas qualitativ anderes.

 

Wie aber ist der «Daig» entstanden? Wo hat er seine Spuren hinterlassen? Was wäre Basel ohne den «Daig», oder anders gefragt, wäre Basel ohne den «Daig» Basel? Antworten gibt’s auf dieser morgendlichen Führung durch das sonntäglich-verschlafene Basel, welche direkt im historischen Gasthaus Löwenzorn endet. Der «Löwenzorn» ist bekannt für seine authentische Schweizer Küche. Hier erwartet Sie bereits das fantastische Buure-Sonntagsbrunch-Buffet à discrétion! E guete Sunndig!

 

 

 

Buure-Sonntagsbrunch à discrétion Löwenzorn

  

Kaffee, Tee, Ovomaltine,

heisse oder kalte Schokolade,

Orangensaft und Hochstämmer-Most

 

Frisches Birchermüesli

Fruchtsalat

 

Butterzopf

Gipfeli

Ruchbrot

 

Butter

Konfitüren aus der Region

Joghurt aus der Region

 

Grosses Schweizer Käsebrett

 

Buurehamme

Landrauchschinken

Rohessspeck

Salami vom Freilandsäuli

Jenzers Hauspastete

Streichleberwurst

Griebenschmalz

 

Gebratene Speckscheiben

Wachsweiche Eier

 

Sonntagsbraten

zweierlei Chipolata

Fleischkäse

Kalbshackbraten

vegetarische Älplermagronen mit Apfelmus

 

Kartoffelsalat

gebrühter Chabissalat mit Speck und Zwiebeln

Rösti und Gemüseplatte

 

Zum Abschluss: Etwas kleines Süsses für dr Gluscht

 

 

 

Zeit

 
10:30 bis ca. 11:30 Uhr (ab 11:30 Uhr Sonntagsbrunch-Buffet à discrétion im historischen Gasthaus Löwenzorn)
 
Treffpunkt / Ort
 
Basler Altstadt (genaue Angaben erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung)
 

Hinweis

 

Bitte beachten Sie, dass dieser Rundgang für Kinder eher ungeeignet sein könnte!

 
Teilnahmegebühr Erwachsene
 
CHF 49.50 inkl. Stadtführung und inkl. Sonntagsbrunch à discrétion im Löwenzorn
 
Teilnahmegebühr Jugendliche (10 bis und mit 16 Jahre)
 
CHF 2.50 pro Altersjahr
 
Bitte geben Sie uns bei Jugendlichen das Alter an (bei Online-Anmeldungen im Feld «Teilnehmernamen»)! 
 
Eingeschlossene Leistungen

 

  • Stadtführung um 10:30 Uhr mit VISIT BASEL Stadtführer Vincent Oberer 
  • Buure-Sonntagsbrunch-Buffet à discrétion wie oben beschrieben
  • Kaffee und Tee, Ovomaltine, heisse oder kalte Schokolade sowie Orangensaft und Hochstämmer-Most à discrétion im historischen Gasthaus Löwenzorn wie oben beschrieben
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer 8% 

 
Nicht eingeschlossene Leistungen

 
Weitere, nicht erwähnte Getränke und Weine oder gar ein «Cüpli» können Sie à la carte bestellen. Diese sind jedoch nicht im Preis eingeschlossen und somit vor Ort zahlbar.

 

 

Verfügbarkeit

 
Die Platzzahl ist beschränkt. Eine vorgängige Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich. Nicht angemeldete Personen können zur Teilnahme an der Stadtführung mit anschliessendem Sonntagsbrunch nicht berücksichtigt werden!

 

Geschenkgutscheine

 
Stadtrundgänge mit anschliessendem Sonntagsbrunch à discrétion lassen sich auch verschenken! Alle Informationen zu unseren besonderen Geschenkgutscheinen finden Sie hier
 
Anmelden für diesen Termin
 
An dieser Stelle können Sie sich für diesen Termin anmelden:


zurück