Öffentl. Programm
 

Öffentl. Samstagsführung

Feuer, Schutt und Asche

Kleine Basler Brandgeschichte. Die Stadtführung.
mit Vincent Oberer
Samstag, 27. Mai 2017, 10:30 Uhr

 

Nächste öffentliche Führung

 

Nächstes öffentliches Event

 
 

Abendprogramm: Sommer in den Merian Gärten

 

Geeignet für: 20 bis 46 Personen 

 

Programmvorschlag: Sommer in den Merian Gärten

Die Merian Gärten sind reicher botanischer Garten, historische Parkanlage und liebevoll gepflegter Erholungsraum am Stadtrand von Basel. Das dreiteilge Programm «Sommer in den Merian Gärten» beginnt mit einem Apéro in der Villa Merian im Englischen Garten, bevor Sie für den zweiten Teil zu einem geführten Rundgang durch die prachtvollen Anlagen abgeholt werden. Für den dritten Teil des Abends, für das schöne Abendessen in stilvollem Rahmen, werden Sie wiederum in der nun exklusiv für Ihre Gesellschaft reservierten Villa Merian empfangen, wenn es das Wetter zu lässt, selbstverständlich unter freiem Himmel! 

 

1. Programmteil: Apéro in der Villa Merian

 

Ihre Gäste werden in der Villa Merian im Englischen Garten zum Apéro erwartet, der Ihnen vor der Villa im Garten, bei unsicherer Wetterlage auf der überdachten Terrasse oder im Zweifelsfall drinnen kredenzt wird. Sie werden direkt von Ihrem Apéro für den zweiten Programmteil abgeholt.

 

Ihr Apéro


Flammkuchen-Zigarren

 

Galettes mit Schafskäse,

Spinat und Pinienkernen

 

Hackfleischbällchen

in Tomatensauce

 
Hausgemachte Gemüsechips

 

 

2. Programmteil: Geführter Rundgang durch die Merian Gärten 

 
 

Auf Ihrem kompetent geführten, privaten Rundgang, der direkt von Ihrem Apéro startet, lernen Sie nun das einzigartige Gartenparadies näher kennen. Die Merian Gärten erstrecken sich über ein Gelände von 18 Hektaren. Wer sich die Zeit nimmt, entdeckt darin eine unerwartete Vielfalt – das märchenhafte Rhododendrontal etwa, den Englischen Garten, Nutzgärten mit seltenem Gemüse, wertvolle botanische Sammlungen und gerade im Sommer eine einzigartige Farbenpracht. Die Anlage geht aus dem jahrhundertealten Gutshof des Christoph Merian hervor und zeigt ein spannendes Stück Basler Natur-, Kultur- und Siedlungsgeschichte. Die architektonisch bedeutenden Gebäude aus verschiedenen Epochen sorgen für ein einmaliges Ambiente mit herrschaftlichem Flair, das Ort und Zeit vergessen lässt. Auf Ihrem Rundgang tauchen Sie in die prachtvollen Anlagen ein und besuchen die faszinierenden Pflanzensammlungen, Sie hören von der Geschichte des Ortes und der Arbeit und Philosophie in den Gärten. Selbstverständlich kommt dabei ein Blick auf die saisonal-aktuellen Highlights nicht zu kurz, was Ihren Gartenspaziergang zu einem wohl unvergesslichen und spannenden Erlebnis machen wird. Ihr Rundgang endet schliesslich wieder in der Villa Merian, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden. 

 

 
 

3. Programmteil: Abendessen in der Villa Merian

 

Freuen Sie sich auf einen Abend in der stilvollen Atmosphäre der Villa Merian, die exklusiv für Sie reserviert ist. Die Villa geht auf ein Herrenhaus zurück, das sich Alexander Löffler hier oberhalb der Teichanlage im Stile eines alten barocken Landschlösschens bauen liess. 1801 wurde das Haus im Stile des Frühklassizismus umgebaut. Ungefähr zehn Jahre später kam das Anwesen in den Besitz von Christoph Merian-Hoffmann und im Jahre 1824 erhielt sein Sohn Christoph Merian das Hofgut Brüglingen als Hochzeitsgeschenk. Der Agronom, Grossgrundbesitzer und spätere Mäzen Christoph Merian nutzte die Villa als seinen Sommersitz und liess sie nochmals umbauen, dieses Mal im Stil des Second Empire. Im Jahre 1967 fiel der Entschluss, die Villa und den dazugehörigen Merian Park für die Dauer von 100 Jahren der Stadt Basel zur Schaffung eines Botanischen Gartens unentgeltlich zur Verfügung zu stellen, weil der Botanische Garten beim Spalentor durch die Erweiterung der Universitätsbibliothek gefährdet schien. Doch es kam anders: Der Botanische Garten am Spalentor blieb erhalten und in Brüglingen entstand trotzdem eine neue, grossartige Gartenanlage. Für die Gartenausstellung «Grün 80» waren Mittel für grosse Umgestaltungen in den Gärten vorhanden und auch das «Café Merian» in der Villa wurde ausgebaut. Die «Grün 80» strahlte derart aus, dass sich sogar Queen Elisabeth II. samt dem Duke of Edinburgh privat nach Basel aufmachte, um die Gartenausstellung zu besuchen und in der Villa Merian zu speisen. Sie dürfen sich also auf einen Abend an einem geschichtsträchtigen Ort freuen! 

 

 

Sommermenu A

 

Kalte Gurkensuppe

mit Rauchlachsröschen

serviert mit knusprigem Knoblauchbrot

 

* * *

 

Pouletbrüstchen auf gebratenen Tomaten

serviert mit Safranschaum

und in der Schale gebratenen, neuen Kartoffeln

 

oder vegetarisch (auf Vorbestellung)

 

Gebackene Auberginen mit Tomatensauce

serviert mit marinierten Sommerblattsalaten

 

* * *

 

Himbeer-Tiramisu

 

 

Sommermenu B

 

Romana-Rucola-Salat

mit Nektarinen, Erdbeeren und Pinienkernen

mariniert mit sommerlicher Chili-Vinaigrette

 

* * *

 

Mit Schinken und Zucchini gefülltes Schweinsfilet 

an Noilly Prat-Tomatenrahmsauce

serviert mit Tagliatelle

 

oder vegetarisch (auf Vorbestellung)

 

Mit Linsen und Ziegenkäse

gefüllte und im Ofen langsam geschmorte

Zucchini, Tomaten und Spitzpaprika

 

* * *

 

Joghurtparfait

präsentiert auf frischem Himbeerpüree

  

  

Sommermenu C

 

Pa amb tomàquet

zur Begrüssung

 

* * *

 

Karamellisierte Peperonata mit Thymian

und gebackenem Schafskäse

 

* * *

 

Am Stück grilliertes Baselbieter Rindsfilet

mit geschäumter Kräuterbutter

serviert mit Tian provençal von Kartoffeln,

Auberginen, Zucchini und Tomaten

 

oder vegetarisch (auf Vorbestellung)

 

Tian provençal von Kartoffeln,

Auberginen, Zucchini und Tomaten

serviert mit sommerlichem Kopfsalat

 

* * *

 

Luftiger Himbeer-Clafoutis

serviert mit Vanilleglace-Nocke

    

 
 

Wichtiger Hinweis zur Menuwahl  

 

Bitte wählen Sie vorgängig, also bereits bei Buchung, ein einheitliches Menu für Ihre gesamte Gruppe, Variante A oder Variante B oder Variante C! Wir bitten Sie, uns die Anzahl Vegetarier innerhalb Ihrer Menuwahl möglichst frühzeitig bekannt zu geben, spätestens jedoch 2 Arbeitstage vor Durchführung. Melden Sie uns auch vorgängig Personen, welche an Allergien oder Intoleranzen leiden!

 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • Apéro in resp. vor der Villa Merian mit Flammkuchen-Zigarren (1 Stück p.P.), Galettes mit Schafskäse, Spinat und Pinienkernen (vegetarisch;  2 Stück. p.P.), Hackfleischbällchen in Tomatensauce (1 Portion p.P.) und hausgemachten Gemüsechips (vegetarisch)
  • 60minütiger, geführter Rundgang durch die Merian Gärten (ab/bis Villa Merian)  
  • Elegantes Sommermenu in der dreigängigen Fleischvariante A wie oben beschrieben, serivert im Garten oder in der Villa Merian
  • Weiss eingedeckte Tische
  • Menukarten, auf Wunsch mit Eindruck Ihres Logos bzw. individuellen Textes
  • Kosten für die Organisation, Auftragsabwicklung und professionelle Durchführung Ihres Abendprogramms
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer

  

Nicht eingeschlossene Leistungen

 

  • Sämtliche Getränke beim Apéro
  • Sämtliche Getränke beim Bankett

  

Minimale und maximale Teilnehmerzahl

 

Zur Durchführung dieses Programms gibt es eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl:

 

Minimale Teilnehmerzahl: 20 Personen!

Maximale Teilnehmerzahl auf der Gartenführung: 25 Personen pro Führung

Maximale Teilnehmerzahl total: 46 Personen

 

Sollte Ihr Bankett aufgrund des Wetters drinnen serviert werden müssen, so bitte beachten Sie, dass Ihre Gesellschaft ab ca. 20 Personen für das Bankett im Innern der Villa Merian auf zwei, ab 38 Personen auf drei Räume aufgeteilt wird, welche jedoch alle direkt miteinander verbunden sind.

 

Bei sommerlichen Temperaturen wird Ihnen das Bankett vor der Villa im Garten serviert. Bitte sprechen Sie Ihre Wünsche mit uns ab, sollten Sie lieber drinnen speisen wollen!

 

Paketpauschalpreise

  

Paketpauschalpreis bei 46 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 79.80 * 

Paketpauschalpreis bei 45 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 80.10 *

Paketpauschalpreis bei 44 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 80.30 *

Paketpauschalpreis bei 43 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 80.60 *

Paketpauschalpreis bei 42 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 80.90 *

Paketpauschalpreis bei 41 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 81.20 *

Paketpauschalpreis bei 40 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 81.50 *

Paketpauschalpreis bei 39 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 81.80 *

Paketpauschalpreis bei 38 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 82.10 *

Paketpauschalpreis bei 37 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 82.50 *

Paketpauschalpreis bei 36 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 82.90 *

Paketpauschalpreis bei 35 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 83.30 *

Paketpauschalpreis bei 34 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 83.70 *

Paketpauschalpreis bei 33 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 84.10 *

Paketpauschalpreis bei 32 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 84.60 *

Paketpauschalpreis bei 31 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 85.10 *

Paketpauschalpreis bei 30 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 85.60 *

Paketpauschalpreis bei 29 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 86.20 *

Paketpauschalpreis bei 28 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 86.80 *

Paketpauschalpreis bei 27 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 87.50 *

Paketpauschalpreis bei 26 Personen (Gartenführung in zwei Gruppen): CHF 88.20 *

Paketpauschalpreis bei 25 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 79.00 *

Paketpauschalpreis bei 24 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 79.40 *

Paketpauschalpreis bei 23 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 79.80 *

Paketpauschalpreis bei 22 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 80.30 *

Paketpauschalpreis bei 21 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 80.90 *

Paketpauschalpreis bei 20 Personen (Gartenführung in einer Gruppe): CHF 81.50 *

  

Minimale Teilnehmerzahl: 20 Personen!

Maximale Teilnehmerzahl auf der Gartenführung: 25 Personen pro Führung

Maximale Teilnehmerzahl total: 46 Personen

   

* Die Paketpauschalpreise verstehen sich pro Person. Ab 26 Personen wird Ihre Gesellschaft für den Gartenrundgang in zwei Gruppen aufgeteilt, was in den angegebenen Paketpauschalpreisen bereits berücksichtigt ist.

  

Menupreiszuschläge resp. Menupreisreduktionen pro Person

 

In unseren Paketpauschalpreisen ist die Menuvariante A mit Fleisch enthalten.   
 
Reduktion (auf Basis Variante A Fleisch) für vegetarische Variante A: CHF - 5.50 
Zuschlag (auf Basis Variante A Fleisch) für Menuvariante B Fleisch: CHF 3.00
Reduktion (auf Basis Variante A Fleisch) für vegetarische Variante B: CHF - 1.50 
Zuschlag (auf Basis Variante A Fleisch) für Menuvariante C Fleisch: CHF 25.00
Reduktion (auf Basis Variante A Fleisch) für vegetarische Variante C: CHF - 3.00 

  

Weine

 

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie Ihre Weine bereits im Voraus wählen, damit genügend Flaschen für Sie vorrätig sind. Gerne senden wir Ihnen die aktuelle Weinkarte zu.

 

Durchführung

 

Täglich im Sommer, vom 16. Juni bis 15. September. 

 

Dieses Abendprogramm ist (kulinarisch saisonal abgestimmt) selbstverständlich auch in ► anderen Jahreszeiten erhältlich!  

 

Sprachen

 

Deutsch 

    

Startzeit

 

Die Startzeit wählen Sie selbst! Gerne vereinbaren wir diese mit Ihnen nach Absprache. Wir empfehlen als Startzeit 17:00 Uhr. Für den Apéro ist ein Zeitbudget von einer guten halben Stunde ideal.  

  

Treffpunkt und Endpunkt

 

Villa Merian (in den Merian Gärten)

 

► Stadtplan Treffpunkt

 

Übersichtsplan (klicken zum Vergrössern)

 
 

Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr

 

Tram Linie 10, Station Neue Welt, weiter zu Fuss via Eingang Neue Welt

Tram Linie 10 und 11, Station Dreispitz, weiter zu Fuss via Eingang Brüglingerstrasse

S-Bahn S3, Haltestelle Dreispitz, weiter zu Fuss via Eingang Brüglingerstrasse

Tram Linie 14 und Bus 36, Station St. Jakob, weiter zu Fuss via Eingang St. Jakob

 

Anfahrt mit dem Auto

 

Autobahn A2/A3 Ausfahrt Basel-Süd/St. Jakob, bis zum Parking St. Jakob, zu Fuss zum Eingang St. Jakob und weiter zum oben genannten Treffpunkt. Ein zweites Parking befindet sich auf der Seite Park «Im Grünen». Die Parkplätze sind gebührenpflichtig.

 

Fussgängerzone

 

Die Merian Gärten sind eine Fussgängerzone. Bitte reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an oder parkieren Sie im Parkhaus St. Jakob.

 

Wichtiger Hinweis

 

Die Eingänge zu den Merian Gärten sind nur bis Sonnenuntergang geöffnet! Nach Sonnenuntergang müssen Sie zwingend den Eingang Promenade benutzen und dies vorgängig mit uns absprechen! Verlassen können Sie den Garten jederzeit über alle Ein- resp. Ausgänge (diese verfügen über Drehgitter).

 

Hunde

 

Bitte bringen Sie keine Hunde (ausgenommen Blindenhunde) oder andere Tiere in die Gärten mit!

    

Verfügbarkeit

 

Die Verfügbarkeit der einzelnen Leistungen bleibt vorbehalten. Wir empfehlen unbedingt eine möglichst frühzeitige Buchung! 

 

Informationen

Weitere Informationen zu diesem Abendprogramm erhalten Sie bei den Spezialisten der VISIT BASEL AG:

 

VISIT BASEL AG
Incoming Services & Guided Tours
Leimenstrasse 29 (bei der Synagoge)
CH-4051 Basel

 

Telefon: +41 (0)61 261 33 33
Telefax: +41 (0)61 561 77 85

 

E-Mail-Anfragen: VISIT BASEL Guided Tours

 

Hinweis

 

Beachten Sie bitte, dass dieses Angebot nur für Gruppen Anwendung findet.

  

Preis- und Angebotsänderungen bleiben vorbehalten.

 

Bitte beachten Sie den Schutz der Urheberrechte an den Inhalten und Bildern dieser Website! Vielen Dank!

 

© VISIT BASEL AG · CH-4051 Basel