Öffentl. Programm
 

Öffentl. Samstagsführung

 

Nächste öffentliche Führung

Basler Herbstmesse

Altstadtrundgang zur Geschichte des ältesten Jahrmarktes der Schweiz
mit Benoît Hilber
Samstag, 25. Oktober 2014, 10:16 Uhr

 

Nächstes öffentliches Event

Culinarium im Kloster Dornach

Pyramiden – Bauten für die Ewigkeit.
mit Mike Stoll
Montag, 17. November 2014, 18:30 Uhr

 
 

Stadtrundgang Basler Altstadt

 

St. Alban-Tal: Basels romantischster Stadtteil

Dieser Stadtrundgang ist verfügbar

 

  • als Stadtführung für geschlossene Gruppen ► Informationen in der Folge (unten)
     

    Individualgäste beachten bitte unser öffentliches Programm:

    Aktuell verfügbare ► öffentliche Termine choronolgisch anzeigen

     
 

Informationen zu diesem Rundgang für geschlossene Gruppen

St. Alban-Tal: Basels romantischster Stadtteil

 

Das «Dalbeloch», wie es die Basler liebevoll nennen, ist wohl eines der romantischsten und zugleich auch ursprünglichsten Viertel in Basel.


Dieser Rundgang ist nicht einfach nur eine interessante Führung durch ein malerisches Quartier von Basel, sondern auch eine spannende Reise zurück in der Zeit. Hier legten wohl schon zu römischen Zeiten die Lastschiffe der Händler an, um ihre Waren aus allen Herren Ländern feil zu halten. Auch wurde an diesem geschützten Platz das erste Kloster zu Basel gegründet: Bereits im Jahre 1083 legte der Bischof Burkhard von Fenis den Grundstein für ein Cluniazenser Kloster und leitete damit auch die erste grosse Stadtbefestigung ein, die man auch die Burkhard’sche Stadtmauer nennt. Ein kleines Stück der Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert und das St. Alban-Tor sind hier heute noch sichtbar! Vom Kloster sind leider nur noch die St. Alban-Kirche und ein Teil des ehemaligen Kreuzgangs übrig. Mit den emsigen Mönchen hielt die Betriebsamkeit Einzug ins St. Alban-Tal. An künstlichen Kanälen errichteten Handwerker und Gewerbetreibende Mühlen, nicht nur zum Kornmahlen – nein, auch solche zur Herstellung von Papier, für das Basel so berühmt war und dank dem es zur Drucker- und Humanisten-Hauptstadt Europas wurde. Es braucht einen deshalb nicht zu wundern, dass sich hier auch später noch grosse Geister niederliessen wie etwa Friedrich Nietzsche, Hermann Hesse, Friedrich Dürrenmatt, Jacob Burckhardt oder Arnold Böcklin, um nur einige wenige zu nennen.


Wollen Sie  mehr über diesen verborgenen Teil Basels erfahren? Dann folgen Sie unseren Kulturhistorikern in die Tiefen der Vergangenheit ins St. Alban-Tal!

 

StadtführerInnen

 

Ihr Stadtrundgang wird von den bekannten VISIT BASEL FührerInnen geleitet, allesamt mehr als profunde Kenner unserer Stadt mit gehöriger Erfahrung. Wählen Sie Ihre gewünschte Sprache!

 

Das Spezielle: Unsere Koordination und Einsatzplanung setzt für Ihre Gruppe genau diejenigen StadtführerInnen ein, die auch perfekt zu Ihrer Gruppe passen. Haben Sie einen speziellen Wunsch, wer Ihre Gruppe führen soll? Gerne verweisen wir auf das Verzeichnis unserer Stadt- und MuseumführerInnen

 

Durchführung

 

ganzjährig

 

Dauer

 

1½ Stunden

 

Treffpunkt

 

Zschokke Brunnen beim Kunstmuseum Basel

  

Ende

 

St. Alban-Tor

  

Sprachen 

    • Deutsch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Englisch
    • Niederländisch
    • Schwedisch
    • Spanisch
    • Russisch
    • Ungarisch
    • Slowakisch
    • Tschechisch

 

Eingeschlossen

 

  • 1½ Stunden Stadtrundgang mit Ihrer/Ihrem VISIT BASEL StadtführerIn
  • Kosten für die Organisation, Auftragsabwicklung und professionelle Durchführung Ihres Stadtrundganges
 

Kosten
 
Die Kosten für Ihre Führung sind nach Gruppengrösse abgestuft und gelten pro StadtführerIn:

 

Gruppen ab 35 Personen CHF 17.00 pro Person zzgl. event. Zuschläge
Gruppen ab 30 Personen CHF 18.00 pro Person zzgl. event. Zuschläge
Gruppen ab 25 Personen CHF 19.00 pro Person zzgl. event. Zuschläge
Gruppen ab 20 Personen CHF 20.00 pro Person zzgl. event. Zuschläge

 

Kleingruppen unter 20 Personen: Pauschalpreis CHF 390.00 zzgl. event. Zuschläge

 

Beachten Sie als Kleingruppe auch unser öffentliches Programm: Termine anzeigen
 
Zuschläge
 
Führungsstart Montag bis Donnerstag ab 19:00 Uhr CHF 50.00 pro Gruppe
Führungsstart am Freitag und Samstag ab 17:00 Uhr CHF 60.00 pro Gruppe
Führungen an Sonn- und Feiertagen generell CHF 80.00 pro Gruppe
 
Mehrwertsteuer
 
Sämtliche Preisangaben verstehen sich exklusive 8.0% gesetzlicher Mehrwertsteuer.

 

Teilnehmerzahl
 
Wir empfehlen aus Qualitätsgründen die Teilnehmerzahl von 40 Personen pro Gruppe nicht zu überschreiten. 

 

Clever kombiniert!

 

Kombinieren Sie Ihren Stadtrundgang mit einem anschliessenden Apéro/Cocktail, Mittag- oder Abendessen! Lassen Sie sich von den VISIT BASEL Spezialisten beraten und profitieren Sie von Paketspezialtarifen!

 

Besonders zu empfehlen sind Kombinationen mit folgenden typischen Lokalen, in denen ein Stück kulinarisches Basel authentisch erlebbar ist:

 

Historisches Gasthaus Löwenzorn (mitten in der Grossbasler Altstadt)

Gasthof zum Goldenen Sternen (im St. Alban-Tal)

Ueli Bier-Brauereilokal Linde (mitten in der Kleinbasler Altstadt)

 

Kennen Sie übrigens die preislich und inhaltlich attraktiven VISIT BASEL Abendpakete? Eine besondere, saisonal abgestimmte Empfehlung!

 

Informationen

Weitere Informationen zu dieser Stadtführung erhalten Sie bei den Spezialisten der VISIT BASEL AG:

 

VISIT BASEL AG
Incoming Services & Guided Tours
Leimenstrasse 29 (bei der Synagoge)
CH-4051 Basel

 

Telefon: +41 (0)61 261 33 33
Telefax: +41 (0)61 561 77 85

 

E-Mail-Anfragen: VISIT BASEL Guided Tours

 

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten. 

 

Beachten Sie bitte den Schutz der Urheberrechte an den Inhalten und Bildern dieser Website! Vielen Dank!

 

© VISIT BASEL AG · CH-4051 Basel